Reservistentour

Fahrer.: Benno, Erich, Heinz, Klaus und Wolfgang.

Strecke.: B 269-Exweller-Homsmühle-Niedersaubach-Tanneck-Hüttersdorf-Franzosenlager-Piesbach-Nalbach-Lebach-B 269.

Distanz.: 50 Km

Fahrzeit.: 2:33 min

Durchschnitt.: 18,8 Km/h

Höhenmeter.:  719 Hm

Wetter.:  Sonniges Bikerwetter mit Ostwind.

Wegen des Kriegs in der Ukraine beschleicht auch uns Biker ein mulmiges Gefühl, haben wir doch fast alle in der Bundeswehr gedient und wissen was da auf die Soldaten zukommt! So war das auch beherrschendes Thema während der Tour. Die Strecke sind wir schon öfter gefahren, allerdings im Uhrzeigersinn. Der Vorschlag es mal linksrum zu versuchen, kam von Wolfgang und es hat sich gelohnt. Pause machten wir an der großen Weiheranlage in Nalbach. Danach mussten wir das Ufer der Prims verlassen, weil nach dem Regen der unbefestigte Weg bis in Höhe Bilsdorf fast unbefahrbar war. In Körprich dann noch eine Schrecksekunde: Erich stürzte, hat sich aber glücklicherweise nicht ernsthaft verletzt. Heinz schaffte es durch zweimaliges Nachpumpen wegen eines schleichenden Plattfußes, auch sicher nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s