In The summertime…

Fahrer.: Arno, Benno, Heinz, Jörg, Klaus und Reimund. 

Strecke.: DGH, Trail zur Lachmühle, Leitzweiler, Sombach, Seiters, Bitschberg, Langheck, Golanhöhen, Altland, Weg des Wassers, Bardenbach, Felsenweg, Noswendeler See, Lockweiler, Primstal, Sombach, Lach, Weiler.

Distanz.: 46 Km

Fahrzeit.: 160 Min

Durchschnitt.: 16,8 Km/h

Höhenmeter.: 671 Hm

Wetter.: 25-34° Grad, sonnig-heiß.

Aufgrund der Hitzeperiode wurde unser Starttermin bereits zum zweiten Mal auf 09:00 Uhr MEZ festgelegt.

Sechs hitzebeständige Biker fanden sich an der Breck ein und legten als Ziel den See Genezareth fest. Wahrscheinlich in der Hoffnung dort bereits am frühen Vormittag auf eine Versorgungsstelle für dehydrierte Biker zu treffen! Umso größer war die Enttäuschung, als wir lesen mussten, dass die Anlage erst am frühen Nachmittag öffnet. So blieb noch alternativ die Frittenbude in Krettnich -mittlerweile dicht- sowie das Naturbad in Primstal. Wenn aber der Wurm erst einmal drin ist, dann trifft es einen auch beim dritten Versuch: Das Schwimmbad war wegen einer geschlossenen Gesellschaft für andere Gäste geschlossen, dabei wollten wir absolut nicht ins Wasser! Die Rettung bracht uns die Dönerbude an der Ecke Durchgangsstraße/Naturbad. Nach dem Auffüllen der Flüssigkeitsspeicher ging es dann entlang der Landstraße und Autobahn in Richtung Sombach nach Hause, zuerst unter die Dusche und dann in den Schatten!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s