Cool Polygon

Fahrer.: Heinz, Jörg, Michael, Reimund

Strecke.:  Klingelfloss, Hirschberg,Nordschacht,Saarwellingen,Polygon

Distanz.: 77 Km

Fahrzeit.: 2std hin,1,5std zurück

Durchschnitt.: 17,8 Km/h

Höhenmeter.: 1148 Hm

Wetter.:  ca 3-6° Grad Brrrr kalt (Windchill -2°Grad)

 

Leider nur zu viert an der Bregg, Zuwenig für diese schöne Tour. Das Wetter war einfach toll, etwas kühl, fast kalt, aber bei Bewegung, die wir von Anfang hatten gut zu fahren.

 

Die Strecke wie schon oben geschrieben und auch des öfteren schon gefahren, bei mir zum ersten mal mit Elektrischer Unterstützung, was vor allem beim Aufstieg zum Polygon von Vorteil war. Der Forellenhof den wir die letzten Jahre nach der Bergehalde anfuhren hatte leider geschlossen, so sind wir dann in die Kaffeküche der Grube Duhamel. War auch ein guter Ersatz. Man sitzt gemütlich zum Essen zusammen, für jeden Geschmack war was dabei und billig war es allemal, ist eine Empfehlung wert.

 

Der Rückweg dann auf fast kürzestem Weg nach Fraulautern, Saarwellingen, durch die Lehmkaul, den Wolfsrat bis Bilsdorf, wo wir an der Prims entlang fuhren nach Körprich und weiter bis Knorscheid. Hinter Knoorschd dann auf den Radweg nach Lebach, Aschbach und Exweiler. In Sotzweiler sagte mein Stromlieferant dann Tschüß und die letzten Meter den Schröderberg hoch musste ich den Drahtesel schieben.

Aber sonst Danke ich meinen Kameraden für diese gelungene Tour.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s