Staub

Fahrer.: Benno, Erich, Gerhard, Heinz, Klaus, Micky, Reimund, Wolfgang

Strecke.: Mangelhausen-tour

Distanz.: 49 Km

Fahrzeit.: 157 Min

Durchschnitt.: 17,8 Km/h

Höhenmeter.: 962 Hm

Wetter.:  23° Grad sonnig, ideales Bikewetter

Fotos.: Sony DSC HX 60

Staubig sind Wald und Feldwege, auch wenn um Vier Uhr die Tour zu Ende sein muss, aber Trails können nicht genug auf so einer Tour sein. Wie so oft erstmal die Schwann und über die Hohe Strasse Richtung Eppelborn und einige Klingelfloss Trails mitgenommen bis zum Ortsanfang. Die schönen Wurzeltrails im Dirminger Wald, fuhren wir wieder von unten nach oben, aber kurz hinter der Langenauer Siedlung wurde im Wald jede Menge Holz gemacht und die Wege waren so verfahren dass du fast nicht mehr drüber kommst. Wie immer in der Humes am Elternhaus vorbei in den Uchtelfangerwald, an der Kartbahn entlang nach Kaisen und im Schwarzenheller nach Mangelhausen. An der Vogelsborn Kapelle hielten wir um zu rasten.

Bauern die mit großen Traktoren ihre Felder bearbeiten, verursachten soviel Staub, dass wir uns awwa dabba aus dem Staub gemacht haben. Leider habe ich hiervon keine Fotos. Schnellstens wegen Zeitmangel und um noch unseren Durst zu löschen sind wir nach Macherbach zum Pflug (Geplatzten), aber vor 4 macht der nicht auf, so sind wir dann durstig Richtung Heimat, mit dem ein und anderen kleineren Trail. Die Tour war sehr schön, auch wenn es staubig und trocken von innen war. (Die Tour auf Strava)

https://www.strava.com/activities/4073083653/embed/ee2ed652b115d3db19790116ded34827d937b9a3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s