Die Lage spitzt sich zu

Fahrer.: Armin, Benno, Jürgen, Klaus, Micki und Wolfgang .

Strecke: Schwann, Hoch Strooß, Berschweiler, Rheinstraße, Winterbach, Wallesweilerhof, Bliesen, Trasse, Tholey, Philosophenweg, Dick Eich, Bläsberg, Sotzweiler.

Distanz.: 44 Km

Fahrzeit.: 132 Min

Durchschnitt.: 19,9 Km/h

Höhenmeter.: 683 Hm

Wetter.:  16-18°C , überwiegend sonnig.

Gerade mal sechs Biker starteten zur Tour am Dienstag, das wäre genau eine Person zuviel für die ab Mittwoch geltende Einschränkung der „Versammlungsfreiheit“! Da wir uns ja nicht versammeln, sondern bewegen und auch den gebotenen Sicherheitsabstand von 2 Metern einhalten, stellt sich die Frage ob das auch für uns gilt.Hier warten wir noch auf eine Antwort des Verbands oder eine entsprechendes Dekret unseres Präsidenten! Im schlimmsten Fall müssen wir die Biker in Gruppen kleiner/gleich fünf einteilen. Hoffen wir, dass es nicht zur absoluten Ausgangssperre wie in Italien kommt, sonst kann jeder seine Saisonziele schon jetzt in die Tonne kloppen! Zur Fahrt gibt nichts Besonderes zu berichten, außer dass Jürgen seine Verspätung der Gruppe noch mitteilen konnte, während ich -ebenfalls zu spät am Treffpunkt- instinktmäßig die Kameraden im Engschder Wald einholen konnte.

am-Vareswald

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s