Good day Sunshine

 

Fahrer.: Armin, Benno, Jürgen, Klaus, Micki und Wolfgang.

Strecke.: Leitzweiler, Theley-Hanacker, Primstal, Kastel, Nonnweiler See, Keltendorf, Schwarzenbach, Bosen, NK Nahe, Selbach, Imsbach, Schwarzer Stock, Lach Sotzweiler.

Distanz.:  52 Km

Fahrzeit.: 165 Min

Durchschnitt.:  18,6 Km/h

Höhenmeter.: 684 Hm

Wetter.:  6-10°C ,sonnig.

Sechs Biker am Start für eine Winter-Sonnentour wie es nur ein alter Beatles Song ausdrücken kann! Hauptziel war der Nonnweiler See mit dem bekannten Ungeheuer, das sich aber nicht blicken ließ, weil es sich vermutlich im Winterschlaf befindet. Auch das Anfüttern bei unserer Pause mit „warmem Wasser“ auf Körpertemperatur konnte es nicht zum Auftauchen bewegen. Am Bostalsee schieden sich nicht nur die Geister, sondern auch die Gruppe. Während Micki noch eine Schippe drauflegte, um vermutlich die 60 zu knacken, war der Rest froh, auf dem kürzesten Weg zum heimischen Heizkörper zu gelangen, um die unterkühlten Extremitäten aufzutauen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s