Sonnentour im Winter

Fahrer.: Benno, Heinz, Hermann Josef und Micki

Strecke.: Zum See auf festem Geläuf

Distanz.:  42 Km

Fahrzeit.: 124 Min

Durchschnitt.:  20,1 Km/h

Höhenmeter.: 610 Hm

Wetter.:  3-18°C Grad sonnig

Kleine Truppe auf großer Tour zum See. Fünf Wochen nach meinem Sturz wollte ich es einfach wissen, ob und wie lang ich mich noch auf dem Sattel halten kann. Da war die Tour zum See die ideale Streckenauswahl, zumal wir fast ausschließlich auf festem und vor allem sauberen Geläuf unterwegs waren. Das sonnige Wetter sorgte für gute Laune, auch wenn es im Schatten doch recht kühl war. Kurze, obligatorische Pause an unserer Volksbank und nach nur knapp über zwei Stunden Fahrzeit konnten jeder den wärmenden Kaffee zuhause genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: