Waschtag

Fahrer.: Armin Heinz Michael Gerhard Klaus Reimund

Strecke.: Hoch Schdrooß Bahntrasse Göckelmühle Skulpturenstrasse Oberthal Wareswald Filosofenweg warm Stubb

Distanz.: 48 Km

Fahrzeit.: 150 min

Durchschnitt.: 19,5 Km/h

Höhenmeter.: 659 Hm

Wetter.:  2/3 trocken 1/3 Nass 

Fotos.: Sony Cybershot

Bike.: meins

Obwohl die Wettervorhersage genau das angekündigt hat sind wir zu dieser tour aufgebrochen. Anfangs durch den E-wald natürlich mit Schwann sind wir auf die hohe Strasse und weiter auf die Trasse, die wir an der Göckelmühle verliessen. Knapp an Baltersweiler vorbei sind wir zur Skulpturen Strasse. Über dem Bostalsee sahen wir von weitem schon dicke Regenwolken, sodass wir kurz entschlossen Richtung Oberthal und Wareswald die vorgesehene Runde abbrachen. Hat aber auch nichts genutzt. Im Wareswald kamen die erste Regentropfen runter. An den Römer Ausgrabungen vorbei war es dann ein richtiger Regen.

Um nicht die gleiche Strecke wie auf der Hinfahrt zu fahren gab es noch etwas Trailmäßiges mit dem Philosophenweg und bei der Abfahrt zur warm Stubb haben wir dann den Klaus wieder verloren, (das kann er mittlerweile ganz gut).

Einen Vorteil hatte der Regen Zuhause hieß es von der Frau heute habt ihr euch nicht so dreckig gemacht, die Räder waren fast sauber

Schreibe einen Kommentar

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s