Zum Ponyhof

Fahrer.: Benno, Heinz, Jürgen und Micky. 

Strecke.: Weiler, Warm Stubb, Trasse, Felsenmühle, Hütherhof, Wendelinuspark, Winterbach, Rheinstraße, Berschweiler, Hoch Strooß, BSS.

Distanz.: 44 Km

Fahrzeit.: 132 Min

Durchschnitt.: 19,4 Km/h

Höhenmeter.: 577 Hm

Wetter.: 13-18° Grad, überwiegend bedeckt.

Drei schlaue Stromer und ein Kalorienverbrenner machten sich ab 13:30 Uhr auf obige Strecke.

Eine schnelle Tour war angesagt, schließlich sollte Benno’s Rasen vor Pfingsten noch gemäht werden. In Bergweiler war Arno mit Hausmeistertätigkeiten beschäftigt. Auf die Frage, ob er mitfahren wollte, winkte nur er ab, hatte er doch bereits am Vormittag eine 70 km Tour absolviert. Unsere Pause legten wir obligatorisch an der Schutzhütte im Wendelinuspark ein. Direkt neben der Sitzgruppe steht ein Wasserspender, an dem wir schon öfter unsere Trinkflaschen aufgefüllt haben. Einmal kommt bestimmt der Tag an dem aus dem Hahn Bouillon mit Ei rauskommt, das ist uns der ehemalige Bürgermeister von St. Wendel bisher noch schuldig geblieben! Weil wir pünktlich zurück waren konnte auch noch der Rasen geschruppt werden!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: